Artikel der Marke Vallein Tercinier Pineau

Es war 1791, als Louis Vallein die Domaine des Forges kaufte und in diese umzog. Nach mehreren Generationen und nach der Heirat mit einem Tercinier erhielt das Haus den Namen Vallein-Tercinier.

Das Haus befindet sich im Herzen von Saintonge, wo die berühmten Cognac-Weinberge gepflanzt werden und wo die Wurzeln seiner Vergangenheit und seine vielen Erfahrungen verwurzelte, unschätzbare Güter sind, um diese außergewöhnlichen Produkte zu perfektionieren.

Das Haus entwickelt verschiedene Qualitäten von Cognac und Pineau des Charentes und beherrscht den gesamten Herstellungsprozess einschließlich Destillation und Alterung.