Artikel der Marke Christian Drouin

1960 erwarb Christian Drouin senior das Lehen Sainte-Anne auf den Bergen von Gonneville bei Honfleur. Die Farm ist mit Apfelweinbäumen bepflanzt und Christian entwickelt schnell den Wunsch, Calvados zu produzieren.

Er verbrachte die ersten zwanzig Jahre damit, seine Apfelweinproduktion zu destillieren. Die so hergestellten Calvados reifen in alten Sherry-, Porto- oder Calvados-Fässern, die in den alten Fachwerkhäusern der Farm gelagert werden. Er erwirbt auch einige Chargen sehr alter Calvados anlässlich von Nachfolge von namhaften Herstellern.

Christian Drouins Vater gewann seine ersten Medaillen bei regionalen Wettbewerben und in Paris.